Help:Dateien kategorisieren

From Hortipedia
Jump to: navigation, search

HP Blatt orange 1-1-72 graphic file 1KB.gif

Diese Seite beschreibt die Vorgehensweise beim Kategorisieren von Dateien sowie weitere technische Details. GrundsĂ€tze und theoretische HintergrĂŒnde sind unter Kategoriensystem zu finden.

Das Kategoriefenster

Das Fenster, welches beim Aufrufen einer Kategorie erscheint, ist in drei Teile gegliedert:

  • Die Kategoriebeschreibung (hierfĂŒr bitte die Vorlage Header Categorypage verwenden)
  • Anzeige der Unterkategorien
  • Seitenanzeige - Anzeige der unter die Kategorie fallenden Seiten
FĂŒr inhaltliche Regeln siehe Hortipedia:Kategoriensystem

Kategorisierung von Seiten

Welche Seiten werden kategorisiert?

  • Artikel
  • Hortipedia eigene Seiten
  • Benutzerseiten
  • Dateien
  • Diskussionsseiten
  • Hilfeseiten
  • Listen
  • Portale
  • Vorlagen
  • Weiterleitungen

Auswahl der Kategorie

  • Die Prinzipien fĂŒr die Wahl der Kategorie(n) sind ausfĂŒhrlich unter Kategoriensystem zu finden.
  • Wird eine Seite in eine Kategorie eingeordnet, sollte sie nicht gleichzeitig in einer ihrer Über- oder Unterkategorien gelistet sein. Ausnahmen sind ausdrĂŒcklich im Beschreibungstext der betroffenen Kategorien festgelegt. Wenn man sich mit der Unterkategorisierung eines Fachbereichs nicht auskennt, kann man einfach die Hauptkategorie verwenden und die Detailarbeit dem Projekt Kategorisierung der jeweiligen Sprachversionenen der Hortipedia ĂŒberlassen.
  • Einen Überblick ĂŒber vorhandene Kategorien kann man sich in der Hauptkategorie oder auf den Spezialseiten Kategorien und Kategorienbaum verschaffen. Neue Kategorien sollten nur mit vorheriger Absprache des Projektes Kategorisierung angelegt werden. Um eine neue Kategorie vorzuschlagen, die in keine vorhandene Systematik passt, kann man den entsprechenden Vorschlag auf der Projektseite an der dafĂŒr vorgesehenen Stelle eintragen.

Einordnung der Datei innerhalb der Kategorie

Alphabetische Sortierung der Seiten aus dem Artikelnamesraum

Ohne weitere Angaben werden die Seiten im Artikelnamensraum]] auf der Kategorieseite nach dem Lemma alphabetisch sortiert angezeigt.

  • Eingabe: [[Category:XY]]

SortierschlĂŒssel in NamensrĂ€umen mit PrĂ€fix

Alle NamensrĂ€ume außer dem Artikelnamensraum haben ein PrĂ€fix vor dem Titel (z.B. Datei-Namensraum - hier ist "File:" das PrĂ€fix). Daher muß in den NamensrĂ€umen mit PrĂ€fix bei der Kategorisierung folgendes beachtet werden:

  • Kategorisiert man die Seite nur mit [[Category:XY]] wĂŒrden z.B. alle Dateien "File:XYZ" auf der Kategorienseite unter "F"-wie File einsortiert. Daher ist es notwendig, den eigentlichen Titel ohne das PrĂ€fix nach einer sogenannten Pipe (das „|“-Zeichen Pipe) AltGr+> < | einzufĂŒgen.
  • Eingabe: [[Category:X|Titel]]

Hinweise

  • EinfĂŒgen der Kategorien: wegen besserer Übersichtlichkeit werden die Kategorien im Quelltext zeilenweise nach dem Ende des eigentlichen Seiteninhalts und eventueller Navigationsleisten gesetzt.
  • ÜberprĂŒfen der Zuordnung: bereits bei der Artikelvorschau werden die eingefĂŒgten Kategorien unterhalb des Artikeltexts angezeigt. Rote Kategorienlinks bitte nochmals ĂŒberprĂŒfen, da sie nicht vorhandene Kategorien kennzeichnen.
  • Reihenfolge der Einordnung: ist der zu kategorisierende Seitenname ein Personenname, beginnt er mit einer Zahl oder enthĂ€lt er Sonderzeichen, dann sollte die Sortierreihenfolge korrigiert werden.

SortierschlĂŒssel abweichend vom Lemma

Ohne weitere Angaben werden die Seiten auf der Kategorieseite nach dem Lemma alphabetisch sortiert angezeigt. Es kann jedoch GrĂŒnde geben, diese Sortierung zu verĂ€ndern. In solchen FĂ€llen wird das SchlĂŒsselwort {{DEFAULTSORT:}} Verwendet. Es wird im Quelltext in der Regel direkt vor die Kategorien gestellt. Nach dem Doppelpunkt folgt die Zeichenkette, die die gewĂŒnschte Anordnung bei alphabetischer Sortierung erzeugt. Dabei sind folgende Regeln zu beachten:

Anfangsbuchstaben
der erste Buchstabe jedes Wortes eines Lemmas wird großgeschrieben

Grund: Die MediaWiki-Software sortiert Groß- vor Kleinbuchstaben ein.

Rosa canina
{{DEFAULTSORT:Rosa Canina}}
Großbuchstaben im Wortinneren
Großbuchstaben im Wortinneren werden kleingeschrieben

Grund:siehe Anfangsbuchstaben

MacGyver
{{DEFAULTSORT:Macgyver}}
26 Grundbuchstaben
es werden nur die 26 Grundbuchstaben des deutschen Alphabets benutzt, andere Zeichen mĂŒssen umgewandelt werden:
  • Umlaute: aus Ă€/ö/ĂŒ wird a/o/u
  • Akzente: aus Ă©/Ăš/ĂȘ wird e usw.
  • Eszett: aus ß wird ss
  • Buchstaben aus anderen Alphabeten: aus ç wird c, aus Ăž wird o, aus ĂŠ wird ae usw.

Grund: die Software sortiert sie hinter den "normalen" Buchstaben des deutschen Alphabets ein.

KĂ€se → {{DEFAULTSORT:Kase}}

CrÚme brûlée
{{DEFAULTSORT:Creme Brulee}}

Maßeinheit
{{DEFAULTSORT:Masseinheit}}

Ærþskþbing
{{DEFAULTSORT:Aeroskobing}}

Sonderzeichen
  • Satzzeichen allgemein: Kommas, Fragezeichen, AnfĂŒhrungszeichen etc. werden weggelassen
  • wortverbindende Satzzeichen: werden zwei Worte durch einen Bindestrich oder ein Apostroph getrennt, so wird das Satzzeichen weggelassen und die beiden Worte zu einem zusammengezogen.

Grund: Sonderzeichen werden von MediaWiki zum Teil vor bzw. hinter den Buchstaben des Alphabets einsortiert.

Rosa "Ilse Krohn"
{{DEFAULTSORT:Rosa Ilse Krohn}}

FĂŒrst-PĂŒckler-Park
{{DEFAULTSORT:FĂŒrstpĂŒcklerpark}}

Personen
Personen werden (in der Regel) nach ihrem Nachnamen einsortiert.

Siehe auch Sonderbehandlung von Personennamen.

Wilhelm Kordes
{{DEFAULTSORT:Kordes, Wilhelm}}
Listen
Listen werden nach dem Teil des Lemmas bezeichnet, der beschreibt, was gelistet wird.

Grund: sonst wĂŒrden alle Listen unter "L" einsortiert.

Liste der Kletterrosen
{{DEFAULTSORT:Kletterrosen}}
Artikel
Lemmata, die mit einem bestimmten oder unbestimmten Artikel (egal in welchem Kasus oder in welcher Sprache) beginnen, werden nach dem darauffolgenden Wort sortiert. Der Artikel wird ans Ende gestellt und mit einer Raute (#) abgetrennt. Das hÀufig zur Abtrennung des Artikels verwendete Komma (,) soll vermieden werden, da ansonsten fehlerhafte Sortierungen stattfinden.

Grund: Das Weglassen der Artikel erleichtert die Suche in den Kategorien. Die Stellung des Artikels ans Ende ermöglicht das korrekte Sortieren Ă€hnlich lautender Lemmata mit unterschiedlichen Artikeln. Die Abtrennung durch die Raute verhindert eine falsche Sortierung, da sie (nicht wie das Komma) fĂŒr die Mediawiki-Software Vorrang vor den Buchstaben hat.

Der Bauerngarten (ein Buch)
{{DEFAULTSORT:Bauerngarten #Der}}

Mein Bauerngarten (noch ein Buch)
{{DEFAULTSORT:Bauerngarten #Mein}}

Ziffern am Lemma-Anfang
Lemmata, die mit einer Zahl beginnen, wird eine Raute (#) und eine Anzahl an Doppelpunkten (:) vorangestellt, die der Anzahl der Ziffern dieser Zahl entspricht.

Grund: Die Raute sorgt dafĂŒr, dass alle Zahlen-Lemmata in einer Rubrik vor dem Buchstaben A aufgelistet werden. Die Doppelpunkte sorgen dafĂŒr, dass erst alle 1-stelligen, dann die 2-stelligen, dann die 3-stelligen Zahlen einsortiert werden.

Der 21. Juli
{{DEFAULTSORT:#::21 Juli #Der}}

20.000 Meilen unter dem Meer
{{DEFAULTSORT:#:::::20000 Meilen Unter Dem Meer}}

Ziffern an anderer Stelle im Lemma
Lemmata, die Ziffern beinhalten, die nicht am Lemma-Anfang stehen, bleiben erhalten. Gibt es mehrere Lemma gleicher Art, die sich nur durch die Ziffern unterscheiden, werden fĂŒhrende Nullen eingefĂŒgt.

Grund: Die Zahl 10 wĂŒrde vor 9 einsortiert werden, da die Mediawiki-Software jede Ziffer einer Zahl einzeln vergleicht (hier: 1 ist kleiner als 9).

Apollo 9
{{DEFAULTSORT:Apollo 09}}
Klammer-Lemmata
der Klammerzusatz bei Klammer-Lemmata wird weggelassen. Nur bei gleichen Lemmata, die in eine oder mehrere gleiche Kategorien einsortiert werden, werden sie beibehalten und durch eine Raute (#) vom Rest des Lemmas abgetrennt. Ist bereits ein Artikel durch eine Raute vom Rest des Lemmas abgetrennt, wird der Klammerzusatz hinter den Artikel gestellt.

Grund: Die Abtrennung durch die Raute verhindert eine falsche Sortierung, da sie fĂŒr die Mediawiki-Software Vorrang vor den Buchstaben hat.

Carl von Linné (Sohn)
{{DEFAULTSORT:Linne, Carl Von#(Sohn)}}

Sonderbehandlung von Personennamen

Üblicherweise werden Personennamen mit {{DEFAULTSORT:Familienname, Vorname}} einsortiert. Es gibt jedoch einige Ausnahmen zu beachten:

Der Familienname kann aus mehreren Wörtern bestehen, Binnengroßbuchstaben werden durch Kleinbuchstaben ersetzt. Kurt Neven DuMont
{{DEFAULTSORT:Neven Dumont, Kurt}}
Bei deutschen Namen wird eine PrÀposition (an, auf, auf der, aus, in, von, zu, 
) nicht zur Einsortierung herangezogen Theodor von Schacht
{{DEFAULTSORT:Schacht, Theodor Von}}
In englischsprachigen LÀndern gehört die PrÀposition jedoch zum Familiennamen Eric Von Schmidt
{{DEFAULTSORT:Von Schmidt, Eric}}
Verschmolzene PrĂ€position und Artikel (zur = zu + der) wird zum Familiennamen gerechnet Melchior Zur Straßen
{{DEFAULTSORT:Zur Strassen, Melchior}}
Mehrere durch „und“ verbundene NamenszusĂ€tze werden nicht zum Familiennamen gerechnet Heinrich Friedrich Karl vom und zum Stein
{{DEFAULTSORT:Stein, Heinrich Friedrich Karl Vom Und Zum}}
In französischsprachigen LĂ€ndern werden PrĂ€positionen vor einem Namen (de, d’) nicht zur Sortierung herangezogen Pierre de Coubertin
{{DEFAULTSORT:Coubertin, Pierre De}}
Artikel und deren Verschmelzungen (Des, Du, La, Le, Les) werden bei französischen Namen jedoch zum Familiennamen gerechnet Jean de La Fontaine
{{DEFAULTSORT:La Fontaine, Jean De}}
Mit Bindestrich verbundene Vor- oder Nachnamen werden klein zusammengeschrieben. Doris Schröder-Köpf
{{DEFAULTSORT:Schroderkopf, Doris}}
Apostrophen in Namen werden bei der Sortierung ignoriert Peter O’Toole
{{DEFAULTSORT:Otoole, Peter}}
Spanische Familiennamen bestehen ĂŒblicherweise aus zwei Namen, wobei der zweite manchmal weggelassen wird. Arantxa SĂĄnchez Vicario
{{DEFAULTSORT:Sanchez Vicario, Arantxa}}
Bei arabischen Namen werden Artikel (Al-, An-, Ar-, As-, At-, Az-) nicht zur Sortierung herangezogen Al-Ghazal
{{DEFAULTSORT:Ghazal}}
Bei ostasiatischen Namen wird in der Regel zuerst der Familienname, dann der persönliche Name genannt. Da innerhalb der Kategorien meist nach Familienname sortiert werden soll, ist hier keine Änderung des SortierschlĂŒssels notwendig. Mao Zedong
ThailÀndische Namen nennen zwar zuerst den persönlichen Namen (Vornamen), dann den Familiennamen, sortiert wird aber grundsÀtzlich nach dem persönlichen Namen. Samak Sundaravej
Herrscher mit römischen Zahlen im Lemma sollten arabische Zahlen im SortierschlĂŒssel haben, weil IX alphabetisch vor VIII kommt. Evtl. ist eine fĂŒhrende Null einzufĂŒgen, damit 10 nicht vor 9 einsortiert wird. Ludwig IX. (Frankreich)
{{DEFAULTSORT:Ludwig 09 #(Frankreich)}}
Personen von der Antike bis zum Mittelalter werden grundsÀtzlich nach dem Vornamen einsortiert. NamenszusÀtze oder Herkunftsbezeichnungen sind keine Familiennamen. Walther von der Vogelweide
{{DEFAULTSORT:Walther Von Der Vogelweide}}

Sortierausnahmen fĂŒr einzelne Artikel

Die durch SORTIERUNG festgelegte Reihenfolge gilt standardmĂ€ĂŸig fĂŒr alle auf der Seite verwendeten Kategorien. Ohne abweichende DEFAULTSORT, wie schon oben erwĂ€hnt alphabetisch nach dem Lemma. Vereinzelt kann es gewollt sein, in einer Kategorie bestimmte Datei davon abweichend einzusortieren. Zum Beispiel erscheint "Schloss Nymphenburg" in der Category:Parks & Gardens unter „S“. Will man es nun aber unter "N", wie Nymphenburg einsortieren muß man dies nach der "Pipe" einfĂŒgen:

  • Eingabe: [[Category:Parks & Gardens|Nymphenburg]]

Nun wird der Titel "Schloss Nymphenburg unter "N" einsortiert.

Anzeige der Seite außerhalb des Alphabets

Es gibt Seiten innerhalb einer Kategorie, bei denen es sich anbietet, sie außerhalb des Alphabets darzustellen; Seiten mit zusammenfassenden oder ĂŒbergreifendem Charakter, Listen oder Portalseiten, oder Seiten, deren Titel mit Sonderzeichen beginnt. Bei Dateien ist dies nicht ĂŒblich. Treten alle unten beschriebenen Sondersortierungen auf so erscheinen sie in der Reihenfolge wie sie unten beschrieben werden.

  • Mit einem Leerzeichen wir die Seite vor allen anderen einsortiert. Wenn es in einer Kategorie mehrere solcher Seiten gibt, dient das Wort nach dem Leerzeichen zur alphabesischen Sortierung. Diese Möglichkeit bietet sich z.B. fĂŒr den Hauptartikel bzw. den kategorieerklĂ€renden Artikel an.
    • Eingabe: [[Category:X| Y]]
  • Mit einem Ausrufezeichen werden die Seiten nach dem Leerzeichen, aber vor allen anderen Buchstaben einsortiert. Diese Möglichkeit bietet sich fĂŒr Listen und Portale an.
    • Eingabe: [[Category:X|!Y]]
  • FĂŒr Seiten, deren Name mit einer Zahl oder einem Sonderzeichen beginnen, empfiehlt sich das Rautensymbol (#). Damit werden die Ziffern 1–9 und die Sonderzeichen unter einer Überschrift vereinigt und die Ansicht nicht unnötig zergliedert. Diese Seiten erscheinen dann nach den Übersichtsartikeln, aber vor allen anderen Seiten (A–Z).
    • [[Category:X|#Y]]
  • FĂŒr den Fall, dass sehr viele Seiten, die mit Ziffern beginnen, zu einer Kategorie gehören, sollte man unmittelbar hinter dem Rautenzeichen den vollstĂ€ndigen Seitennamen erwĂ€hnen. Dies bewirkt eine Sortierung innerhalb der #-Seiten in der Kategorie.
    • Eingabe: [[Category:X|#1984 (Roman)]]

Kategoriesierung von Kategorien

Zunordnung der Kategorie zur ĂŒbergeordneten

Kategorieseiten werden ihrerseits wiederum anderen Kategorien zugeordnet. Siehe dazu auch Kategoriensystem. Einzige Ausnahme ist die !Hauptkategorie, welche die Mutter aller Kategorien ist, also die Spitze der Kategorienpyramie.

  • Im Quelltext der Kategorieseite (z. B. Category:X) wird dazu analog zu normalen Seiten die Überkategorie in der Form angegeben. Damit wird X zur Unterkategorie von Y: Alle Seiten, die ein X sind, sind damit auch automatisch ein Y.
    • Eingabe: [[Category:Y]]
  • Nun stellt sich aber wieder das Problem mit der alphabetischen Einsortierung. Mit dem oben beschriebenen Code wĂŒrden alle Unterkategorien im "Anzeigefenster der Unterkategorien" unter "K" - wie Kategorie angezeigt werden. Um die korrekte alphabetische Zuordnung zu erreichen ist es notwendig, analog der Vorgehensweise in den anderen NamensrĂ€umen mit PrĂ€fix, mit der Pipe zu arbeiten, damit "X" auch unter "X" einsortiert wird:
    • Eingabe: [[Category:Y|X]]

Einordnung der Unterkategorie ausserhalb der alphabetischen Sortierung

Diese erfolgt analog zur Einordnung von Seiten außerhalb des Alphabets.

Umbenennen von Kategorien

Kategorien können lediglich manuell umbenannt werden, indem man sĂ€mtliche Artikel der alten Kategorie der Kategorie zuordnet, in die man umbenennen will. Umbenennungen können im vorgeschlagen werden, wo sie nach ÜberprĂŒfung ausgefĂŒhrt werden, oder auch nicht.

Weiterleitungen fĂŒr Kategorien

Es ist nicht sinnvoll, Weiterleitungen fĂŒr Kategorien anzulegen, da die einsortierten Artikel nicht „weitergeleitet“, sondern nur unter dem Redirect angezeigt werden. Dieser Punkt ist nicht mit Artikelweiterleitungen zu verwechseln.

Verwendung von Kategorien in Diskussionen

Es ist manchmal erforderlich, in einer Diskussion auf Kategorien zu verweisen (aber z. B. auch in BegriffsklĂ€rungsseiten, Benutzerseiten und Benutzer-Unterseiten). Dies geschieht mit einem vorangestellten Doppelpunkt, damit die Kategorie als Link dargestellt wird und die jeweilige Seite ihr nicht zugeordnet wird.

  • Eingabe: [[:Category:XY]]

Zu beachten bei Entwerteten Kategorien

Kategorien, die in einem Text durch einen Doppelpunkt nach den öffnenden eckigen Klammer ineffektiv gemacht worden sind (hierfĂŒr wird zum Teil der Begriff „entwertet“ gebraucht), können nicht mehr durch die Funktion „Links auf diese Seite“ aufgefunden werden. Ebenso kann durch die MediaWiki-Software nicht mehr nachvollzogen werden, welche Elemente einer gelöschten Kategorie zugeordnet gewesen waren.